Zur Alten Bibliothek in Mengen

Der Pizzeria „Zur Alten Bibliothek“ fehlen die Gäste. Der lebhafte Chef Gerardo (50) kann sich darauf keinen Reim machen, schließlich hat er nach eigenem Bekunden gastronomisches Fachwissen. Der gelernte Hotelfachmann hat jahrelang besten Käse und frische Fische verkauft. Nun stellt er sich stolz an den Herd seines Restaurants und hat auch die schwäbisch-italienische Karte selbst verfasst. In seinem Lokal hat Gerardo die ganze Familie um sich geschart. Oft und gerne erklärt er Mama Jutta...