Lechenicher Bierkeller in Erftstadt

Die Suche nach einer neuen Herausforderung brachte die gelernte Hotelfachfrau Karin nicht nur finanziell in den Keller. Die 53-Jährige wollte unbedingt ein eigenes Lokal, in den „Lechenicher Bierkeller“ in Erftstadt bei Köln verliebte sie sich auf den ersten Blick. Doch Liebe macht ja oftmals blind, also übersah Karin, dass das Kellerlokal keine Fenster hat und versteckt an einer unattraktiven Hauptstraße zwischen einer Tankstelle und einem Spielsalon liegt. Doch die Wirtin verschließt...