Jetzt testen
die-pferdeprofis

Folge vom 25.02.2023

Beim Ausreiten hat die Stute Neila ein Verhaltensmuster entwickelt, das ihre Besitzerin Hannah zur Verzweiflung bringt. Denn sobald die beiden den Heimweg antreten, kippt die Stimmung bei Neila. Hannah hat Angst, dass sie abgeworfen wird,

Premium | Tiere | Staffel 11, Folge 1 | Sa. 25.02.2023, 19:10 Uhr
ab 6Mehr bei VOX.de
Couchpartybeta

Das könnte Dir auch gefallen

Neue Folgen
Vor TV-Start

Die Pferdeprofis – Informationen zur VOX-Coaching-Doku

In der VOX-Coaching-Doku Die Pferdeprofis sind ab 2023 in der neuen Staffel Kenzie Dyslie, Niklas Ludwig und Uwe Weinzierl als Profis mit dabei. Sie helfen mit viel Einfühlungsvermögen und Geduld bei der Erziehung von Problempferden. Das Training basiert auf dem freundschaftlichen Umgang zwischen Mensch und Tier. Die Serie gibt es bei VOX und hier im Stream auf RTL+!

Wie arbeiten die Pferdeprofis?

In der Doku-Reihe dreht sich alles um bockige, sture, wilde, schreckhafte und häufig auch traumatisierte Pferde. Kurzum, Tiere, die ihren Besitzerinnen und Besitzern Probleme bereiten. Die Pferdeexperten Bernd Hackl und Sandra Schneider sowie die Pferdewissenschaftlerin Katja Schnabel boten ihre Hilfe an, bevor 2023 das neue Trio startete. Bei Schnabels Arbeit steht die Harmonie zwischen Pferd und Mensch im Vordergrund. Oft handelt es sich um Pferde, die durch Nachlässigkeit und falsches Training zu Problemtieren wurden. Die Pferdetrainer greifen hier korrigierend ein und stellen das natürliche Gleichgewicht zwischen Pferd und Mensch wieder her. Die Ausbildung der Pferde basiert auf den fünf Pfeilern Respekt, Kommunikation, Vertrauen, Wissen und Führung. Zuschauerinnen und Zuschauer können zum Beispiel online anschauen, wie die Pferdeprofis die unberechenbare Friesenstute Merle wieder zu einem zuverlässigen Reitpferd machen und wie aus dem ängstlichen Wallach Pilgrim ein gelassener Kamerad wird.

Welche Pferdetrainer sind bei den Pferdeprofis 2023 zu sehen?

 

Bei den Pferdeprofis 2023 starten drei neue Gesichter. Die aus Andalusien stammende Kenzie Dysli ist Tochter zweier sehr bekannter Horsemen. Ihre Eltern Magda Bayer-Dysli und Jean-Claude Dysli besitzen eine Ranch. Ihr Vater gilt als BegrĂĽnder des Westernreitens. Ihre Expertise gilt vor allem im Natural Horsemanship und der Freiheitsdressur. 

An ihrer Seite zu sehen sein wird auĂźerdem Niklas Ludwig. Er fĂĽhlt sich auf dem Familienhof namens "LQH- Ludwig Quarter Horses" mit Jungpferden am wohlsten. Seine Leidenschaft ist es erstklassige Reitpferde auszubilden. Seine Kompetenz erlangte Ludwig unter anderem bei Ausbildungen in den USA, als Assistentrainer und bei europaweiten Kursen. Seine drei BrĂĽder sind ebenfalls im Westernreitsport unterwegs. Die vier Geschwister bilden nicht nur Pferde, sondern auch Reiter aus.

Der Dritte im Bunde im ist Uwe Weinzierl aus Mecklenburg-Vorpommern. Dort hat er sich ein richtiges Pferdeparadies geschafften. Seine Pferde hält er, der Natür gemäß, im Herdenverband auf großen Koppeln. Regelmäßig lädt der Profi zu Pferdecamps ein, bei denen es vor allem um Vertrauensarbeit und gemütliches Beisammensein geht. Ursprünglich im Kabarett zu Hause, packte ihn mit 33 Jahren die Perfdeliebe und er begann 2010, sich sein ganz eigenes Reich für sich und seine Pferde zu schaffen.

Die Pferdeprofis: Weitere Informationen

Erstausstrahlung

  • 11.02.2012

Sender

  • VOX

Moderation

  • Kenzie Dyslie, Niklas Ludwig, Uwe Weinzierl (2023)

Originaltitel

  • Die Pferdeprofis

Genre

Originalsprache

  • Deutsch

Ă„hnliche Shows

Du bist Pferdefan und hast vielleicht selbst einen Vierbeiner im Stall? Dann streame jetzt alle Folgen der Coaching-Doku! Die Pferdeprofis online ansehen kannst du hier auf RTL+.