Heute u.a. mit: Danielle mit hollÀndischem Warmblut "Wildfire"

"Wildfire" hat beim Einreiten schon mehrere Menschen verletzt - auch seine Besitzerin Danielle hat nach unfreiwilligen AbgÀngen schon dreimal im Krankenhaus gelegen. Trotzdem will die Studentin das hollÀndische Warmblut nicht aufgeben, sondern aus "Wildfire" ein zuverlÀssiges Reitpferd machen. Kann Bernd Hackl einen Weg finden, das Vertrauen des Wallachs zu gewinnen?