Hilfe, wir brauchen mehr Platz! - Teil 1 | Ruine mit Party-Potenzial

Nadine und ihr Mann Mario leben seit 2001 gemeinsam mit ihren Zwillingen Lucas und Niclas und Nesthäkchen Joline auf nur 90 Quadratmetern. Der Platzmangel im Reihenhaus macht der Familie zu schaffen. Dabei ließe sich Abhilfe schaffen: Durch den Kauf des direkten Nachbarhauses. Doch um das Haus kaufen und sanieren können, müssten Nadine und Mario mindestens 70.000 aufbringen – eine schiere Unmöglichkeit. Doch dann haben die beiden eine Idee.Der junge Unternehmer Lutz hat für 28.000 Euro eine...