Bauprojekte zum Austoben

Im Herzen der Hauptstadt hat der 31-jährige Architekt Andreas eine 33 Quadratmeter große Ein-Zimmer-Wohnung für 60 000 Euro ersteigert. Im Berliner Vergleich ist das zwar ein absolutes Schnäppchen. Doch es gibt natürlich einen Haken: Die Wohnung ist komplett sanierungsbedürftig. Das ist aber kein Problem für Andreas, der hier seinen architektonischen Visionen Leben einhauchen möchte. Um aus seiner neuen Wohnung ein Designer-Loft zaubern zu können, braucht er jedoch Hilfe. Und genau das ist...