Weibliche Verst├Ąrkung im Team

Claus: Vom Bummelstudenten zum Boss. Hinter Claus liegen ├╝ber 20 Semester Uni-Stress. Mittlerweile hat er sein Diplom in der Tasche und auch schon die ersten Schritte im Berufsleben gemeistert. Mit seiner eigenen Firma, der Veranstaltungsagentur 'Claus-I-Vent', will sich der 33-J├Ąhrige endg├╝ltig in der hartumk├Ąmpften Event-Branche etablieren. Daf├╝r macht der Superchef aus seiner Studentenbude die neue Firmenzentrale. In seiner neuen Business-K├╝che will Claus in Zukunft die ganz dicken Deals einf├Ądeln. Zusammen mit Kumpel Ralle geht Claus au├čerdem auf Assistenten-Suche. In Essen laden die beiden zum etwas anderen Vorstellungsgespr├Ąch ein. Unterst├╝tzung gibt?s von Gro├čveranstalter und Claus' Vorbild Markus Krampe. Der wei├č genau, worauf es in der Branche ankommt. Findet der Ex-Waldorfsch├╝ler so die richtige Fachkraft f├╝r seine Firma? Kirstin: Hausfrau, Mutter und Ehepartnerin eines Ballermann-Stars zu sein, bedeutet: drei echte Knochenjobs. Als Frau von Schlagers├Ąnger Markus Becker stand Kirstin immer im Schatten ihres Gatten. Das soll sich jetzt ├Ąndern. Die Zweifach-Mama hat seit Jahren eine Gesch├Ąftsidee. Mit einem Modelabel f├╝r Hunde will die gelernte Krankenschwester voll durchstarten. Am ersten Arbeitstag steht eine gemeinsame Dienstreise an. Zusammen mit ihrem Mann sucht Kirstin einen engagierten Designer, mit dem sie ihren Traum vom eigenen Modelabel f├╝r Fiffi & Co. umsetzen kann. Innerhalb der Familie sorgt das geplante Business der Existenzgr├╝nderin f├╝r Reibereien. Weder der prominente Ehemann, noch die pubertierenden Kinder nehmen R├╝cksicht auf Kirstins Doppelbelastung. Schafft die 41-J├Ąhrige den Sprung vom Alltag am Herd in die Arbeitswelt? Detlef: Vom Pizzab├Ącker am Bahnhof zum Erfolgsgastronom in der Altstadt? Hinter Detlef liegt die Er├Âffnung seines Restaurants. Die war ein echter Erfolg. Einen Tag sp├Ąter ist im 'Deffis' der Superchef sein einziger Gast. Der Laden ist leer. Der Boss frustriert. Ehefrau Nicole ist sich sicher, dass ihr Gatte zu wenig die Werbetrommel ger├╝hrt hat. W├Ąhrend an der Au├čenfassade des Lokals endlich auch das Namensschild angebracht wird, f├╝llt sich das Reservierungsbuch. Mittlerweile hat sich herumgesprochen, dass der Glatzkopf aus der Glotze die weltbeste Pizza verspricht. Detlef ist jetzt ein echter Promi. Das sehen zumindest seine Fans so. Der neue Alltag des 43-j├Ąhrigen Ex-T├╝rstehers: Autogramme schreiben, Fotos machen und im Restaurant Pr├Ąsenz zeigen. Da kommen Personalprobleme recht ung├╝nstig. Die Putzfrau des Lokals ist pl├Âtzlich krank geworden. Da muss der Boss zur Abwechslung selbst die Toiletten putzen. Ist der cholerische Unternehmer Detlef dem zus├Ątzlichen Stress gewachsen?