Die erste Amtshandlung

Claus: Dynamisch, dreist und durchgeknallt - so beschreibt sich Claus selbst. Und zu diesen Charaktereigenschaften muss auch die VerstĂ€rkung fĂŒr die Firma 'Claus-i-Vent' passen. UnterstĂŒtzt von Veranstaltungs-Vollprofi Markus Krampe und Kumpel Ralle nimmt der Jungunternehmer vier Bewerber in die engere Auswahl. Im Assessment-Center soll jeder Kandidat ein PlĂ€doyer zur eigenen Person halten. Wie nervenstark die potenziellen Mitarbeiter wirklich sind, will Claus mit Rollenspielen herausfinden und schlĂŒpft selbst in die Rolle diverser Promis. Kirstin: Ihre erste Amtshandlung als ExistenzgrĂŒnderin ist geschafft: Als Chefin hat sie den Arbeitsvertrag des Designers unterschrieben. Die Wahl fĂ€llt auf Tobias, der Kirstin mit seiner KreativitĂ€t und dem nötigen Handwerk beim Kreieren der Kollektion helfen soll. Um Stoffe fĂŒr die Prototypen ihrer Hundefashion zu kaufen, verlĂ€sst Kirstin gemeinsam mit Ehemann Markus ihr Dorf und tritt ihre allererste Dienstreise an. Aber ihre Gedanken schweifen immer wieder nach Hause zu ihren Kindern. Detlef: AufhĂŒbschen in Moers. Dass Detlef sich fĂŒr einen geilen Typen mit einem geilen Laden hĂ€lt, ist bereits bekannt. Durch sein markantes Gesicht und seine cholerische Art ist auch ein weiterer großer TV-Sender auf ihn aufmerksam geworden: RTL lĂ€dt den PizzabĂ€cker als Promi fĂŒr das Format 'Die 25' ein. FĂŒr den Marketing-Strategen Detlef eine super Gelegenheit, ein T-Shirt mit dem Schriftzug seines Restaurants zu tragen. Ob der Plan aufgeht?