Lachgas Apparat / Metallbuchstaben / Zuckerdose Silber / Karl Ens Porzellanfigur

Zahnärztinnensohn Alexander aus Augsburg begeistert die Superhändler und Sükrü nicht nur mit blendend weißen Zähnen und einer extrem sportlichen Figur. Auch sein Exponat hat es in sich: Ein Lachgasnarkosegerät aus der mütterlichen Praxis. Reinecke kann es sich gut als Turbobooster für seinen VW-Bulli vorstellen und alle rätseln, wie man es auf abgedrehten Partys verwenden könnte. Was wird Alex für das Gerät aus den 50er Jahren abstauben können?