Jetzt testen
die-tuning-profis

Suzuki Jimny

Der Suzuki Jimny von Klaus aus Leer ist ein Wagen für die Jagd - nicht auf der Autobahn, aber im Wald. Der passionierte Hobbyjäger baut den Offroader Schritt für Schritt für seine Bedürfnisse auf der Pirsch um.

Real Life | Staffel 4, Folge 2 | Sa. 26.11.2022, 12:55 Uhr
ab 6
Merken Couchpartybeta

Das könnte Dir auch gefallen

Ganze Staffel

Die Tuning Profis – Informationen zur Show

Die Tuning Profis ist eine erstmals im Jahr 2019 ausgestrahlte Real-Life-Show, bei der es um das Tunen von Autos geht. Die Experten heiĂźen Timo, Charly, Jörn und Bolle. Sie kĂĽmmern sich um die meist älteren, nicht mehr so attraktiven Fahrzeuge. Diese werden sehr individuell und meist mit viel Liebe zum Detail neugestaltet. Dabei entfĂĽhren die vier Schrauber DIY-Fans tief in die aufregende Welt der Autotuner.

Wer sind die vier Hauptdarsteller in Die Tuning Profis

Timo Haase ist die gute Seele des Teams. Er kĂĽmmert sich meist darum, dass alles rund läuft, und gilt als echtes Organisationstalent. Das zeigt sich zum Beispiel, wenn er wieder einmal innerhalb kĂĽrzester Zeit seltene Ersatzteile besorgen muss. Zudem bringt er jede Menge kreative Ideen ins Spiel. Charly J. Scharlipp ist der Techniker unter den Tuning-Profis. Der TĂĽftler kĂĽmmert sich gern um die Installation von Fahrwerken, um die Instandsetzung von Motoren und andere Dinge, die viel technischen Sachverstand erfordern. Marco Bollenbach (meist einfach nur Bolle genannt) und Jörn Reiners, sind die KĂĽnstler des Teams. Die beiden Graffiti-Sprayer setzen gern auf unkonventionelles Arbeiten und bringen so eine originelle Note ins Spiel, die jedes noch so alte Fahrzeug optisch aufwertet. Zusammen hauchen die vier Autoschrauber aus Berlin alten Fahrzeugen neues Leben ein.

Welche Autos nehmen sich Die Tuning Profis vor?

In der ersten Folge der ersten Staffel geht es um ein Audi S2 Coupé. Sein Besitzer Chris hat bereits versucht, selbst an dem in die Jahre gekommenen Fahrzeug zu schrauben. Leider blieb sein Vorhaben bislang erfolglos. Sowohl im Hinblick auf die Optik als auch technisch wirkt der Wagen sehr vernachlässigt. Da der Motor bereits ausgebaut wurde, planen die Schrauber aus Berlin direkt ein umfangreiches Motor-Tuning. So oder ähnlich gehen die "Tuning Profis" mit jeder ihrer fahrbaren Baustellen vor. Im Laufe der vier Staffeln kümmern sie sich beispielsweise um einen Golf GTI, ein altes Coupé von Mercedes, einen Geländewagen Mercedes 300 GE, einen Pick-up von Chevrolet, einen Buckel-Volvo PV540 oder um einen Mercury Cougar. Die Serie lässt die Herzen von Tuning-Fans höher schlagen und Abwechslung ist bei den Autoprofis garantiert.

Die Tuning Profis – Weitere Informationen

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 08.09.2019, NITRO

Produktionsland

  • Deutschland

Genre

Originaltitel

  • Die Tuning Profis

Originalsprache (OV)

  • Deutsch

Staffel-Anzahl

  • vier Staffeln (auf RTL+ verfĂĽgbar: drei Staffeln)

Episoden-Anzahl

  • 36 Episoden (auf RTL+ verfĂĽgbar: 31 Episoden)

Länge der Episoden

  • etwa 45 Minuten

Weitere Showformate

Ein fahrbarer Tapetenwechsel gefällig? Dann schau am besten noch heute auf RTL+ in Die Tuning Profis rein - jetzt im Online-Stream!