Familie Helbing

Familie Helbing, das sind Vater, Mutter und vier Kinder. Als sie damals in ihr Haus zogen, hatten sie noch große Pläne: Die renovierungsbedürftige Immobilie aus den 70er Jahren sollte schön hergerichtet, die sechs Räume auf Vordermann gebracht werden. Doch seit alle Kinder schwerst erkrankt sind, bleiben weder Zeit noch Geld für Reparaturen, alles wird in die Gesundheit der Sprösslinge investiert. Jetzt ist dringend Hilfe für Familie Helbing nötig! Das lässt sich Wohn-Expertin Tine Wittler nicht zweimal sagen: Die Kinder sollen richtig schöne Zimmer bekommen, damit sie sich zu Hause wohl fühlen und schnell genesen können. Dafür räumt die sechsköpfige Familie auch gerne das Feld und zieht für die Zwischenzeit in ein großes, gemütliches Wohnmobil, das "Tinemobil". Dann kann Tine mit ihrem Team anpacken: Uraltmöbel werden zerschreddert, das komplette Badezimmer entsorgt und viel Platz für Gemütlichkeit geschaffen. Das Ergebnis ist eine Riesenüberraschung für die ganze Familie: Erst, wenn alles fertig ist, dürfen die Helbings ihr neues Reich bestaunen.