140 Kilo geballte Erotik! - Liebe, Sex und Übergewicht

Molly Luft, die im November 2010 verstorbene vormals dickste Hure Berlins, war alles andere als ein "leichtes Mädchen". Sie wog knapp 140 Kilo, denn ihr Motto war: "Dicke sind die besseren Liebhaberinnen!" Über 30 Jahre lang war sie im Geschäft, allerdings mit einer kurzen Pause. Zwischendurch hatte sie eine eigene Kneipe, doch seit diese pleite gegangen war, verdiente die 64-Jährige sich wieder im horizontalen Gewerbe ihre Brötchen. Stammkunden wie Freier Gerd waren froh darüber. Er kannte...