Folge 7

Sein Leben ist wie seine Mode: Pompöös! Modezar Harald Glööckler verkauft seine Kollektionen weltweit und ist inzwischen einer der bekanntesten und erfolgreichsten Modedesigner Deutschlands. Nicht nur mit seiner Mode - auch mit seinen eigenen extravaganten Outfits und Stylings sorgt das exzentrische Multitalent immer wieder für Aufsehen. Doch wer ist der Mann hinter dem millionenschweren Design-Imperium mit Sitz in Berlin-Mitte? In der neuen 8-teiligen Personality-Doku "Glööckler, Glanz & Gloria" öffnet der Star-Designer nicht nur die Pforte zu seinen Geschäftsräumen, sondern auch zu seinem Privatleben und zeigt sich so "ungeschminkt" wie nie zuvor. Er nimmt die Zuschauer mit in seine Heimatstadt Mühlacker, zeigt sich zusammen mit seinem langjährigen Lebenspartner Dieter Schroth und Hund Billy King in der gemeinsamen Luxuswohnung "Unter den Linden", mit seiner Busenfreundin Rita, im Fitnessstudio und selbst in der Sauna und auf dem OP-Tisch - manchmal eben auch ganz ohne "Glanz und Gloria". Als ob Harald Glööckler nicht schon genug zu tun hätte... Jetzt bewirbt sich auch noch Thomas Karaoglan alias "Der Checker" um ein Praktikum beim Prince of Pompöös. Schmuck entwerfen und damit reich werden - das ist der Traum des Praktikanten. Dass man dafür hart arbeiten muss und nicht nur delegieren kann, merkt der Checker relativ schnell. Pause machen und Kaffeekränzchen, diese Dinge kommen bei Harald Glööckler erst am Ende eines Tages und so wird das Praktikum doch eine anstrengende Angelegenheit für den Design-Lehrling mit der großen Klappe. Doch wer bei Meister Glööckler in die Lehre geht, kommt am Ende immer zu einem kreativen Ergebnis... Diese Tage zeigen dem Checker aber auch, was im täglichen Alltag des Modekönigs noch so los ist. Da werden beispielsweise die neue Tapeten-Kollektion Glööckler by marburg vor der Presse präsentiert und ein Fotoshooting mit Hund "Billy King" für eine neue Hundekollektion in Zusammenarbeit mit Karlie veranstaltet. Auch die Modell-Muster für seine Teleshopping-Sendung müssen ausgewählt werden. Und dann kommt die Krönung: Das Design des Glööckler-Musterhauses muss besprochen werden. Denn Harald Glööckler tummelt sich demnächst auch im Baugewerbe. Bald können seine Fans so pompöös wohnen wie er und das Fertighaus, das nach seinen Vorgaben designed wurde, im Katalog bestellen. Und neben Business-Terminen darf auch sein Engagement gegen Kinderarmut nicht fehlen. In der Kindereinrichtung Babel e.V. in Berlin-Hellersdorf kocht er mit Kindern und hilft bei der Gartenarbeit. Pressewirksam überreicht er außerdem einen Scheck und macht mal wieder die Öffentlichkeit aufmerksam auf Problemfelder im eigenen Land...