Danielas Café-Motto: modern und tussig

Daniela Katzenberger ist verzweifelt - ihre Handtasche wurde auf Mallorca gestohlen und mit der Tasche nicht nur Handy und Geld sondern auch das geliebte Lipgloss. Da fällt es Daniela schwer, sich auf ihr eigentliches Projekt zu konzentrieren: Die Ludwigshafenerin möchte auf Mallorca ein Café eröffnen - im typischen Katzenberger-Look "tussig, aber nicht tuntig". Die geeignete Location dafür zu finden ist nervenaufreibend, zusammen mit ihrem Geschäftspartner Martin Koslik und ihrer Mutter Iris hat Daniela tagelang die Insel bisher vergeblich durchkämmt. Doch ein Besichtigungstermin in dem Örtchen Santa Ponça könnte den Wendepunkt bringen. Didi und Hasi beim Rollerrennen - Dirk und Anke Leithäuser sind vor zwei Jahren an den Gardasee ausgewandert. Ihr Plan war es, in Italien deutsche Currywürste zu verkaufen. In dem beschaulichen Ort Dolci haben sich die Hobbycamper mittlerweile gut eingelebt. Regelmäßig stehen sie mit ihrem Imbisswagen auf den Märkten rund um den Gardasee. Diesen Sommer wollen sie den Durchbruch schaffen. Es geht damit los, dass die beiden einen Stellplatz an einer Rennstrecke in der Nähe von Mailand ergattern konnten und dort ihre Grillspezialitäten verkaufen dürfen. Didi und Hasi hoffen auf einen Rekordumsatz bei den Motorsportfans. Die Millionärsfamilie Geiss will den Orient erobern. Durch den Verkauf des Bodybuilder-Modelabels "Uncle Sam" sind Robert und Carmen Geiss reich geworden. Sie genießen ihr Luxusleben und besitzen Häuser in Monaco, Kitzbühel und St.Tropez. Doch nun haben sich die Ex-Rheinländer in den Wüstenstaat Dubai verguckt. Robert und Carmen möchten Dubai als neue Heimat unter die Lupe nehmen und ein Haus suchen. Doch die Suche gestaltet sich schwieriger als gedacht und die beiden geraten immer wieder mit der arabischen Kultur aneinander.