Die Käsebergs: Auswanderung für 3 Monate

In Schweden wollen die Käsebergs ganz neu anfangen. Vater Olli will sich einen Job als LKW-Fahrer suchen, Sarah soll bei ihrem Bruder arbeiten. Doch manchmal läuft es im Leben ganz anders - und manchmal scheitert eine Auswanderung auch. Die einen sehnen sich nach Sonne und Meer, andere sehen in Deutschland keine berufliche Perspektive mehr. "Goodbye Deutschland! Die Auswanderer" begleitet Paare und Familien auf ihrem großen Schritt in ein fremdes Land, das viele nur aus unbeschwerten Urlaubstagen kennen. Die Euphorie ist jedesmal groß, doch viele der Auswanderer stellen erst vor Ort fest, dass es überall bürokratische Hürden gibt und dass weder Jobs noch Wohnungen nur auf sie warten. Doch unterkriegen lassen kommt nicht in Frage!