Abzocke auf Mallorca

Caro und Andreas Robens: Nach umsatzschwachen Monaten in ihrem Studio waren die Fitness-Studio-Betreiber Caro und Andreas Robens gezwungen, die Notbremse zu ziehen. Doch statt im Studio die Kosten zu senken und Mitarbeiter auf die Straße zu setzen, haben die Auswanderer zuerst bei sich selbst den Gürtel enger geschnallt und ihre traumhafte Finca mit Pool gegen eine kleine Dreizimmerwohnung getauscht. Zur neuen Saison aber wollen die Deutschen wieder in den Angriffsmodus schalten. Ihr Solarium steht kurz vor der Eröffnung, Andreas will seinen Traum vom Muscle-Beach endlich in die Tat umsetzen. Und die Aufgabe eines anderen Studios soll für die Auswanderer zum Glücksfall werden: Die Deutschen wollen Hanteln und Geräte kaufen. Doch im Studio der Spanier bekommt Andreas plötzlich einen dicken Hals. Er wittert Abzocke und fühlt sich verschaukelt. Und da versteht der 110-Kilo-Koloss überhaupt keinen Spaß.