Crème de la Chrom - FAB Design | Aus Zweiter Hand - Det sucht Manta | Reportage - Monstertruck: Teil

In den 90er Jahren galt er als Inbegriff des "Proleten-Autos": Der Manta B, ein Blech gewordenes Klischee, bestückt mit Breitreifen, Fuchsschwanz und Friseuse auf dem Beifahrersitz. Ganz Deutschland lachte über den sportlichen Rüsselsheimer. Mittlerweile ist es still geworden um den Manta. Und was damals verpönt war, ist plötzlich cool. Selbst ohne Cowboystiefel darf man heute Manta fahren, vorausgesetzt man findet einen. GRIP-Gebrauchtwagenexperte Det begibt sich auf die Suche nach dem Kultauto. Kosmetikerin Nancy sucht als Geburtstagsüberraschung für ihren Freund Steffen einen Manta B. Kein leichter Job für Det, denn Steffen wünscht sich ein echtes Original: mindestens dreißig Jahre alt und das Preislimit von 2.500 Euro sollte er nicht überschreiten! Für den GRIP-Gebrauchtwagenexperten Det Müller heißt es wieder: Ärmel hochkrempeln und ran ans Blech! Drei Gebrauchte nimmt er mit Argusaugen unter die Lupe: Welches wird beim Hebebühnencheck am besten abschneiden? Und lässt sich bei dem niedrigen Budget überhaupt ein passender Wagen finden? Coole Kisten und kesse Sprüche - Det legt sich wieder mächtig ins Zeug, um einem Zuschauer einen Herzenswunsch zu erfüllen.