Tuning-Zwerge

Die GRIP-Testfahrer Matthias Malmedie und Cyndie Allemann testen Kleinwagen mit mächtig Dampf unter der Haube, Helge Thomsen bittet zum Youngtimer-Duell NSU Ro 80 vs. Alfa Romeo Giulia und Det Müller testet deutsche Pannendienste. Die GRIP-Testfahrer Matthias Malmedie und Cyndie Allemann testen kleine Autos mit mächtig Dampf. Die beiden wollen wissen: Wie viel Leistung verträgt eine getunte Rennsemmel und wo hört der Spaß auf? Auf dem Prüfstand stehen ein Audi A1 mit 380 PS, ein Golf II mit 650 PS und ein VW Polo mit gigantischen 1.200 PS. Welcher Giftzwerg bringt seine Leistung auf den Asphalt und bietet die beste Performance? GRIP-Moderator Helge Thomsen und Youngtimer-Experte Jens Seltrecht treten beim Youngtimer-Duell mit zwei besonderen Stufenheck-Limousinen an: NSU Ro 80 vs. Alfa Romeo Giulia. Die Giulia von Alfa Romeo avancierte schnell zum Liebling des sportlichen Fahrers, der NSU Ro 80 dagegen war mit seinem futuristischen Design ein Exot auf deutschen Straßen. Helge und Jens finden bei einem Rennen und bei einem Werkstattcheck heraus, welcher Youngtimer heute die Nase vorn hat. Mit einer Panne liegen bleiben und nichts geht mehr? Ein absoluter Albtraum. Rettung in der Not versprechen verschiedene Pannendienste. Doch welche Anbieter sind wirklich kompetent? Wie schnell können Sie helfen und wie sieht es bei den Kosten aus? GRIP-Autoexperte Det Müller testet die Pannenhelfer eines Automobilclubs, einer Werkstattkette und einer Versicherung und stößt dabei auf schwarze Schafe. "GRIP - Das Motormagazin" begleitet den Test mit versteckter Kamera.