Jetzt testen
grip-promi-kart-masters

Das Qualifying

Mit „GRIP - Promi Kart Masters“ steht ein einzigartiges Live-Event in den Startlöchern. Promi-Teams werden von erfahrenen GRIP-Moderatoren unterstützt und treten in zwei Live-Shows gegeneinander an.

Premium | Show | Staffel 1, Folge 1 | So. 07.11.2021, 20:15 Uhr
ab 12Mehr bei RTLZWEI.de
Merken Couchpartybeta

Das könnte Dir auch gefallen

GRIP - Promi Kart Masters

GRIP – Promi Kart Masters ist eine deutsche Sportshow aus dem Jahr 2021. Im Rahmen des Spektakels, das im Zuge von zwei Folgen ausgestrahlt wurde, bewerkstelligen mehrere prominente Teilnehmerinnen und Teilnehmer Wettfahrten mit Kartfahrzeugen. Ort des rasanten Geschehens ist die Kraftzentrale im Landschaftspark Duisburg-Nord.

Ihre Premiere hatte die Show des Genres Live Sport im November 2021. Moderiert wird das Event von Kathi Wörndl und Kai Ebel. Christian Danner und Det Müller kommentieren das Geschehen. Das Feld an Teilnehmerinnen und Teilnehmern besteht aus acht Promi-Teams. Mit von der Partie sind Tobias Wegener, Elena Miras, Davina und Shania Geiss, Andrej Mangold, Narumol David, Lucas Cordalis, Joey Heindle, Lutz Schweigel, Liza Waschke, Peter Wollny, Florian Köster, Kim Tränka, Maurice Schmitz sowie Joey Kelly mit Sohn Luke. Unterstützt werden die Teams von Helge Thomsen, Cyndie Allemann, Matthias Malmedie, Niki Schelle, Hamid Mossadegh und Lina van de Mars, Philipp Kaess sowie Jens Kuck.

Wer sind Kathi Wörndl, Kai Ebel, Christian Danner und Det Müller aus der Show?

Kathi Wörndl ist eine in Österreich geborene Journalistin und Moderatorin. Bekannt geworden ist sie unter anderem durch ein News-Format. Kai Ebel ist im Bereich Motorsport ein prominentes Gesicht. Seine Auftritte als Reporter bei etlichen Rennen beziehungsweise in diversen Boxengassen dieser Welt sind legendär. Christian Danner war früher selbst Rennfahrer. Heute ist er unter anderem als Kommentator im Bereich Motorsport aktiv. Det Müller ist ein langjähriger Kenner der Autoszene. Im Laufe der Jahre wurde er durch diverse Formate mit Bezug zum Themenfeld Autokauf, Oldtimer, Youngtimer und Tuning bekannt.

Wie gestaltet sich der Ablauf der deutschen Show?

Die Show GRIP – Promi Kart Masters setzt sich aus einem Qualifying, aus dem sogenannten Rennen der Giganten und dem Finale zusammen. Natürlich werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Vorfeld ausgiebig vorgestellt. Gefahren wird auf einer kurvenreichen Strecke, die in der Kraftzentrale im Landschaftspark Duisburg-Nord aufgebaut wurde. Das Qualifying wird am ersten Renntag in Angriff genommen. Das Ziel ist es, dass die jeweiligen Teams in diesen Vorrunden eine möglichst gute Gesamtzeit realisieren – denn diese bestimmt die Startposition beim Finale. Darüber hinaus fahren am ersten Showtag die acht schnellsten Duellsieger das Rennen der Giganten. Am zweiten Renntag findet dann das Finale statt – dieses wird im Knock-out-Modus absolviert. Welches der acht Teams wird es zu guter Letzt schaffen, die Show GRIP – Promi Kart Masters 2021 zu gewinnen?

GRIP – Promi Kart Masters: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 2021

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 7.11.2021, RTL ZWEI

Moderation

  • Kai Ebel, Kathi Wörndl

Produktionsland

  • Deutschland

Genre

Originaltitel

  • GRIP – Promi Kart Masters

Originalsprache (OV)

  • Deutsch

Staffelanzahl

  • 1

Folgen

  • 2

Episodenlänge

  • Ca. 88 bis 137 Minuten

Ă„hnliche Showformate

Streame die deutsche Show GRIP – Promi Kart Masters auf RTL+ und erlebe mit, wie sich die prominenten Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Zuge des Qualifyings, des Rennens der Giganten und des Finales rasanten Herausforderungen stellen!

  • Shows
  • GRIP - Promi Kart Masters

© 2022 RTL interactive GmbH