Folge 2: Rettung für Streunerkatzen

Die Aufnahme und Versorgung von Streunerkatzen ist ein Herzensprojekt von Ellen Schütze, der Leiterin des Tierheims in Tornow. Nach der Kastration dürfen die Katzen als Freigänger auf dem Gelände leben und so ganz langsam einen Zugang zu den Menschen finden. Nun sollen die Streunerkatzen einen Kletterpark bekommen, und die Hunde bräuchten dringend einen Badeteich. Doch dafür fehlt nicht nur die Zeit, sondern auch die nötigen Helfer.