2 Rehkitze

Dr. Johannes Frahm leitet gemeinsam mit seiner Frau Dagmar Frahm die Klinik, in der auch ihre Kinder Hanja Frahm und Michael Frahm, beide promovierte TierĂ€rzte, mithelfen. Und auch Oma Mariechen Frahm sorgt sich selbst im hohen Alter noch um Tier und Halter. All die kleinen und großen Entscheidungen, alle Emotionen, Trauer und Freude werden in "Hautnah: Die Tierklinik" von festinstallierten Kameras dokumentiert. Dabei zeigt die TierĂ€rzte-Doku, dass der Alltag in Wasbek nicht nur medizinische Höchstleistungen erfordert, sondern gleichzeitig pure Emotionen und bewegende Geschichten bereithĂ€lt. Heute geht es um die folgenden FĂ€lle: 2 Rehkitze: In der letzten Nacht kam es zu einem dramatischen Einsatz in der Tierklinik. Ein trĂ€chtiges Reh wurde angefahren und ist durch den Aufprall tödlich verunglĂŒckt. Wie durch ein Wunder haben jedoch die zwei Babys im Bauch des Muttertieres ĂŒberlebt und konnten gerettet werden. FĂŒr das Team der Tierklinik ein großes GlĂŒck. Umso bedachter kĂŒmmern sich Dr. Martina Hör-Tetens und Tierarzthelferin Corinna Reimers um die Rehkitze. Werden sie die Kitze durchbringen? Norwegische Waldkatze "Uno of Dandy Blue": "Uno of Dandy Blue" hat einen Namen, der Eindruck hinterlĂ€sst. Aber auch der Grund, warum er in der Tierklinik ist, lĂ€sst aufhorchen. Seit drei Tagen erbricht sich der norwegische Waldkater und leidet unter akuter Atemnot. Herrchen weiß nicht weiter. Erst der Besuch beim Haustierarzt brachte eine Diagnose, die auch Dr. Johannes Frahm in der Tierklinik bestĂ€tigt. "Uno of Dandy Blue" hat einen Zwerchfellbruch und befindet sich in einem lebensbedrohlichem Zustand. Der Kater mĂŒsste sofort operiert werden. Doch ist das ĂŒberhaupt noch möglich? Havaneser-Welpe "Kuba": Havaneser-Welpe "Kuba" hat einen Termin zum Impfen in der Tierklinik. Ein aufregender Tag, nicht nur fĂŒr den 11 Wochen alten RĂŒden, sondern auch fĂŒr die sechsjĂ€hrige Tochter der Besitzerin. Wie gut, dass Dr. Sarah Hinrichsen jeden Behandlungsschritt ganz genau erklĂ€rt. So bleiben bei Groß und Klein keine Fragen offen. Der Welpe schlĂ€gt sich sehr tapfer, nur beim Pieks der Spritze muss "Kuba" ein wenig getröstet werden. Cavalier King Charles Spaniel "Fiene": Sorge um HĂŒndin "Fiene". Der Cavalier King Charles Spaniel hatte in der letzten Woche einen langen Krampfanfall und vorgestern erneut. Frauchen ist mit den Nerven am Ende. Sie hofft, dass Dr. Maren Martin herausfindet, was ihrem Liebling fehlt. SchĂ€ferhund Mix "Raico": RĂŒde "Raico" schlĂ€gt irgendetwas stark auf den Magen. Seit Tagen erbricht der SchĂ€ferhund-Mischling und hat Durchfall. Woran der fĂŒnf Jahre alte Hund leidet, will in der Tierklinik Dr. Veronika Widemann herausfinden. Doch die TierĂ€rztin muss sich mit den ersten Untersuchungen beeilen, denn "Raico" ist stark ausgetrocknet und muss dringend ĂŒber den Tropf versorgt werden. Wird die TierĂ€rztin schnell zu einem ersten Ergebnis kommen? Fundtier Sperber: Klinikleiter Dr. Johannes Frahm will gerade in Pause gehen, als Student Danilo seinen Rat sucht. Ihm wurde ein verletzter Sperber ĂŒbergeben, der schnell untersucht werden muss. Bald ist klar, dass der FlĂŒgel des Greifvogels an einer sehr ungĂŒnstigen Stelle gebrochen ist. Wird man dem Sperber noch helfen können?