Süßigkeiten im Schlaraffenland

Heutzutage kauft man Schokolade oder Bonbons abgepackt im Supermarkt. Erinnert sich Heston Blumenthal jedoch an den Süßwarenladen aus seiner Kindheit, hat er ganze Reihen von Gläsern mit Naschereien vor Augen. Vom Taschengeld erstanden, wurde dabei die Auswahl und der Kauf jeder Süßigkeit wohl durchdacht und genossen. Dieses Gefühl möchte Heston seinen Zuschauern wieder nahe bringen und begibt sich auf eine Reise durch die Welt der Süßwaren.