Marina Bay Sands, Singapur

In der ersten Episode besuchen Giles und Monica ein Hotel der Superlative: das spektakuläre Marina Bay Sands Resort in Singapur, dessen Bau knapp vier Milliarden Euro verschlungen hat. Dort werden sie Teil des 9500-köpfigen Serviceteams, das jährlich einer Million Gästen alle Wünsche von den Lippen abliest - doch rasch wird klar: 60 exklusive Restaurants und auch der längste Infinity Pool der Welt machen viel Arbeit.