Tag 4: "Das weiße Irrenhaus"

Shutdown für Matthias: Das Spaßoberhaupt des Dschungelcamps muss am vierten Tag zu seiner vierten Prüfung antreten. In "Das weiße Irrenhaus" darf der deutsche Reality-Star auf Kommando als Gast durchs Oval Office und durch weitere Räume irren. Mit Engpässen kennt sich Matthias aus, denn in seinen bisherigen Prüfungen holte er immer 0 Sterne und so fürchtet er sich vor einem Watergate. Neben Stars and Stripes erwarten Matthias viele Tiere und weitere Dschungelüberraschungen.