Krebsbolognese / Jumboburger

Jamie Oliver zeigt wieder, wie man leckere und zugleich nahrhafte Gerichte in Rekordzeit zubereitet. Diesmal kreiert der ideenreiche Koch mit den flinken Fingern eine Spaghetti Bolognese aus Krebsfleisch. Gewürzt wird seine Sauce mit Chili, Basilikum, Knoblauch, Fenchelsamen und Sardellen. Sein zweites Gericht ist ein großes Club-Sandwich mit Hühnchenbrust und einem frechen Salat. Als Dip gibt es eine selbst gemachte Guacamole dazu.