Der Vintage-Markt

Ein heißer Tipp führt Doris Raymond nach Chicago, wo die Wohnung eines ehemaligen "Dior"-Models aufgelöst wird: Bereits die "Chanel"-Schuhe im Hausflur deuten an, dass Doris auch diesmal den richtigen Riecher bewiesen hat. Tatsächlich erweist sich die Kleidersammlung, die vor allem aus einzigartigen Stücken der 70er- und 80er-Jahre besteht und dabei viele berühmte Designerlabels aufblitzen lässt, als wahre Schatzgrube.