Clarissas Hochzeit

Clarissa, die sonst so coole Agentin der Vatikan Polizei, hat es voll erwischt: Sie will heiraten und Lasko soll ihr Trauzeuge werden. Clarissa schwebt im siebten Himmel - bis Lasko ihr etwas Unglaubliches klar machen muss: Hinter dem gerade auf sie verübten Mordanschlag steckt offensichtlich ausgerechnet ihr Auserwählter Alessandro. Nach dem ersten Schock macht sich Clarissa gemeinsam mit Lasko und Gladius auf die Jagd nach Alessandro. In der Stadt stoßen sie nicht nur auf Alessandro, sondern auch auf Mafiosi des Castellan Clans. Und plötzlich wird klar, dass der Mordanschlag auf Clarissa ein Racheakt ist. Clarissa hat kürzlich den Paten des Clans bei einem Zugriff tödlich verletzt. Nun hat der Sohn des Paten, Daniele Castellan, Blutrache geschworen. Doch welche Rolle spielt Alessandro in diesem Fall? Lasko macht eine überraschende Entdeckung und Alessandro ist nicht der, der er vorgibt zu sein?