Let's Dance - Show 11 - Das große Finale

Tolle Choreographien, großartige Tänze und jede Menge Strass und Spaß - 'Let's Dance' verzaubert die Zuschauer. Zwölf mutige Prominente haben sich im März mit ihren Profitänzern aufs Tanzparkett gewagt, doch nur die beiden besten Paare stehen im großen 'Let's Dance'-Finale. Hier dürfen die beiden verbliebenen Paare je einen bereits in der Staffel präsentierten Lieblingstanz aufführen sowie zwei neue Tänze, davon einen 'Freestyle' - eine zu einer selbst gewählten Musik entworfene Choreographie. Sie muss sich nicht an strikte Regeln halten, sondern sollte spektakulär, furios und unterhaltsam sein! Über die atemberaubende Tanzperformance der beiden Finalisten werden nicht nur die Moderatoren Sylvie van der Vaart (33) und Daniel Hartwich (33) staunen. Auch die vierköpfige Jury mit Maite Kelly (32), Motsi Mabuse (31), Roman Frieling (38) und Joachim Llambi (47) darf gespannt sein auf die Auftritte der beiden besten Paare. Denn jeder will den Titel und wird alles für eine gute Show geben! Auf dem Tanzparkett gibt es auch ein Wiedersehen mit den bereits ausgeschiedenen Paaren: Sie alle werden im Finale noch einmal ihren Lieblingstanz präsentieren. Im letzten Jahr gewann Maite Kelly den Tanzwettstreit bei RTL - Wer wird 'Dancing Star 2012'?