Jetzt testen
life-menschen-momente-geschichten

Sendung vom 26.11.2022

"Life - Menschen, Momente, Geschichten" - das Magazin ist authentisch, glaubwürdig und modern. "Life" zeigt außergewöhnliche Menschen, die Herausragendes geleistet haben. Berichtet über Momente, die bewegen und begeistern.

News & Magazine | Staffel 5, Folge 48 | Sa. 26.11.2022, 19:05 Uhr
ab 12Mehr bei RTL.de
Merken Couchpartybeta

Das könnte Dir auch gefallen

Exclusive

Life – Menschen, Momente, Geschichten – Informationen zur Show

Von Heldentaten und Schicksalsschlägen: Life – Menschen, Momente, Geschichten erzählt von unfassbaren Ereignissen, welche die Leben zahlreicher Menschen maßgeblich geprägt haben. Dabei handelt es sich oftmals um Heldentaten, die vermutlich noch über viele Generationen weitergegeben werden. Aber auch unglückliche Schicksalsschläge und die Art, wie Menschen damit umgehen, wird in der Show gezeigt. Neben der Moderatorin Annika Begiebing sprechen dabei größtenteils die Bilder für sich. Ungestellte Originalaufnahmen und bewegende Geschichten gibt es jetzt online zu sehen.

Worum geht es bei Life – Menschen, Momente, Geschichten?

Nicht jeder Held muss einen Umhang tragen. Anders als im Genre der Actionfilme finden sich die wahren Helden dieser Welt oftmals in normalen Haushalten, wie sie jeder kennt. Annika Begiebing begibt sich auf die Suche nach bewegenden Geschichten, erforscht deren Hintergründe und stellt Fragen, die sich nicht jeder zu stellen traut. Von Lebensrettern, deren Heldentaten man online anschauen kann, bis hin zu Alltagshelden, die mit ihrem ungeahnten Einsatz begeistern. Anders als bei Superman, Batman und Co. erzählt Life – Menschen, Momente, Geschichten von wahren Begebenheiten. Dennoch werden die Ereignisse nicht schöngeredet: Vorgestellt werden auch Fälle, in denen Menschen unfaire Schicksalsschläge und Unglücke erleiden mussten. Dabei werden nicht nur ihre Geschichten und Hintergründe erzählt, sondern auch gezeigt, wie diese Menschen lernen, mit dem größten Schmerz umzugehen. Die Zuschauerinnen und Zuschauer sollen sich ein eigenes Urteil bilden. Fakt ist jedoch: Bei Life – Menschen, Momente, Geschichten werden Fälle präsentiert, die weltweit ihresgleichen suchen.

Erzählt Life – Menschen, Momente, Geschichten nur von wahren Begebenheiten?

Life – Menschen, Momente, Geschichten fällt in das Genre der Reportagen und beschäftigt sich daher ausschließlich mit wahren Begebenheiten. Diese sind zwar nicht immer durch Originalaufnahmen gestützt, beruhen aber in jedem Fall auf Fakten. Die Moderatorin Annika Begiebing und ihre Vertretung Anika Mallmann (seit 2020) reisen mit ihrem Kamerateam zu den Orten des Geschehens, um sich und den Zuschauern ein eigenes Bild zu verschaffen. Die Moderatorinnen präsentieren in der Sendung die Schauplätze unfassbarer Ereignisse und sprechen mit Lebensrettern, Augenzeugen und auch mit den Hinterbliebenen mancher Opfer. Die Recherche betreibt das Team dabei auf eigene Faust. Dubiose Erzählungen und Halbwahrheiten finden in der Show keinen Platz. Wer Life – Menschen, Momente, Geschichten anschaut, begibt sich dabei auf eine Reise mit Schicksalen, Emotionen und Heldentum.

Life – Menschen, Momente, Geschichten – Weitere Informationen

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 07.07.2018, RTL

Moderation

  • Annika Begiebing, Anika Mallmann (Vertretung seit 2020)

Jury

  • Annika Begiebing

Produktionsland

  • Deutschland

Genre

Originaltitel

  • Life – Menschen, Momente, Geschichten

Originalsprache (OV)

  • Deutsch

Staffel-Anzahl

  • FĂĽnf Staffeln

Episoden-Anzahl

  • 213 Episoden

Länge der Episoden

  • etwa 30 Minuten

Ă„hnliche Showformate

Du hast Lust auf eine bewegende Reportage? Dann streame jetzt Life – Menschen, Momente, Geschichten direkt auf RTL+!