Boris vs. Lara

Boris (58) erzieht seinen jüngsten Sohn Paul André (1) gelassen. Der Kleine wächst ohne Regeln und Strafen auf. Vor dem dritten Lebensjahr soll Paul André auf keinen Fall in die Kita und sich lieber auf dem elterlichen Hof austoben. Lara (20) will ihr Studium durchziehen und gibt ihrer Tochter Valerie (1) einen straffen Tagesablauf vor: Die Kleine muss für 10 Stunden täglich in die Kita. Kommt es zum Konflikt zwischen den Generationen?