Ranjit vs. Melanie

Bei Vater Ranjit dreht sich alles um Pflegekind Philipp. Der 41-Jährige bezeichnet sich selber als "Kuschelpapa", der seinen Sohn verwöhnt - und alles durchgehen lässt. Sehr zum Leidwesen seines Mannes Dieter (49), der eher den strengeren Part in der "Regenbogenfamilie" übernimmt. Philipp (5) steht im Mittelpunkt der dreiköpfigen Familie: Er darf seine Spielsachen überall liegen lassen und seine Väter tanzen nach seiner Pfeife. Natürlich wird auch nur das gekocht, wonach Philipp der Sinn steht und so hält der Kleine seine Väter ständig in Atem. Ein anderer Wind weht bei Mutter Melanie (37). Als Autoritätsperson bestimmt sie allein den Tagesablauf ihrer Zwillinge Philipp und Jonas, wenn nötig in strengem Ton. Wenn sich ihre Söhne Regeln widersetzen, hagelt es Konsequenzen: Stubenarrest und Fernsehverbot sind so an der Tagesordnung. Ranjit und Melanie: Wer erzieht besser?