Jetzt testen

Oh Babys! Drillinge und mehr

Die Familiendokusoap „Oh Babys!“ nimmt die Zuschauer mit in den Alltag von Mehrlingsfamilien und gewährt spannende Einblicke in den stressigen, aber dennoch erfüllten Alltag der Eltern – wie von Mariella und Dennis sowie Steffi und Stanley.

PREMIUM | Real Life | Staffel 1, Folge 1 | Mi. 18.03.2020, 20:15 Uhr
ab 12Mehr bei RTLZWEI.de
Oh Babys! Drillinge und mehr

Das könnte Dir auch gefallen

TVNOW | Original
| Pre-TV
| Pre-TV
| Box-Set
TVNOW | Exklusiv
| Box-Set

Informationen zur Show: Oh Babys! Drillinge und mehr

Die 2020 erstausgestrahlte Show aus Deutschland gewährt Einblicke in den Alltag von Familien, in denen die Eltern Mehrlinge, also Drillinge oder sogar mehr Babys auf einmal, bekommen haben. Die Geburt von mehreren Kindern ist statistisch betrachtet sehr selten, sodass die Familien als außergewöhnlich gelten – in jedem Fall sind sie großen Herausforderungen ausgesetzt. Denn mehrere Babys mit einem Mal zu gebären, bedeutet zunächst eine enorme körperliche Belastung für die Mutter und anschließend eine Menge Arbeit, denn bereits ein Baby allein benötigt viel Zuwendung, Aufmerksamkeit und Pflege. Die Eltern von Mehrlingen meistern diese Aufgaben gleich mehrfach und dabei immer parallel, denn während ein Baby seine Mahlzeit erhält, geben die anderen keine Ruhe. Jede Folge zeigt den Alltag eines Elternpaares, das Mehrlinge zu versorgen hat.

Mit welchen Herausforderungen sind Eltern in der Show Oh Babys! Drillinge und mehr konfrontiert?

Oh Babys! Drillinge und mehr porträtiert diverse Elternpaare, die mit Nachwuchs reich gesegnet sind. Sie gewähren Einblicke in ihre ganz persönliche Geschichte, ihren Alltag und beschreiben die zahlreichen Herausforderungen, denen sie sich tagtäglich stellen. Mariella und Dennis sind eines der Paare, die in der Show zu Wort kommen. Den Mittdreißigern gelang es lange Zeit nicht, Nachwuchs zu zeugen. Mariella war stark übergewichtig und nahm für ihren Kinderwunsch ganze 70 Kilogramm ab. Doch schließlich ging der Traum von einem Baby erst durch künstliche Befruchtung in Erfüllung – dann aber gleich mehrfach, denn die beiden bekommen Drillinge. Allerdings ist die Schwangerschaft mit Mehrlingen oft beschwerlich und plötzlich treten Komplikationen auf, die eine Risikogeburt auslösen könnten.

Wie beeinflussen die Mehrlinge das Leben der Eltern bei Oh Babys! Drillinge und mehr?

Oh Babys! Drillinge und mehr zeigt, dass sich das Leben von Mehrlings-Eltern von Grund auf verändert. Denn die Pflege von mehreren Babys gleichzeitig erfordert eine Menge Zeit und Kraft. Auch wenn der Alltag der Eltern oft stressig ist, genießen ihn die porträtierten Paare dennoch. Ein zusätzlicher Stressfaktor ist jedoch der erhöhte finanzielle Bedarf, den Mehrlinge unweigerlich verursachen. Das spüren vor allem Steffi und Stanley, die plötzlich Eltern von Drillingen sind. Um seine Familie finanziell zu versorgen, muss Vater Stanley seine Frau allein zu Hause lassen und sich wieder der Arbeit zuwenden. Die alleinige Pflege dreier Kinder ist für die junge Mutter jedoch ein enormer Kraftakt.

Oh Babys! Drillinge und mehr: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 18.03.2020

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • RTLZWEI

Genre

Produktionsland

  • Deutschland

Originaltitel

  • Oh Babys! Drillinge und mehr

Originalsprache (OV)

  • Deutsch

Staffelanzahl

  • eine Staffel

Folgen

  • bisher eine Folge

Episodenlänge

  • 44 Minuten

Ähnliche Showformate

Sieh Dir jetzt die Show Oh Babys! Drillinge und mehr in der Mediathek auf TVNOW an und verfolge Eltern von Mehrlingen bei der herausfordernden Pflege ihrer Babys und der Koordinierung ihres stressigen Alltags!

  • TVNOW
  • Shows
  • Oh Babys! Drillinge und mehr

© 2020 RTL interactive GmbH