Schicht im Schacht

Kneipenbesitzerin Susanne, Bergmann Marcus und Grusel-Chef Holger teilen sich ein und denselben Ort als Lebensmittelpunkt. Die Zeche Prosper-Haniel ist für sie definitiv mehr als nur ein Bergwerk. Zwischen purem Heimatgefühl und Alltagsstress auf der Arbeit, müssen zumindest Susanne und Marcus lernen, Abschied von einer 200-jährigen Ära zu nehmen. Nur Holger scheint von der Schließung der Zeche weitaus zu profitieren.