Jetzt testen

Oksanas Traum vom Glück (2)

Superstar ist sie nicht geworden, aber nach Hollywood schaffte sie es trotzdem. Oksana Kolenitschenko (32) lebt ihren Traum vom Glück. 2012 macht sie bei DSDS mit, kommt in die Recalls und fliegt dann raus.

PREMIUM | Real Life | Staffel 1, Folge 2 | Di. 05.02.2019, 22:35 Uhr
ab 0Mehr bei RTL.de
Oksanas Traum vom Glück (2)

Das könnte Dir auch gefallen

TVNOW | Original
| Box-Set

Information zur Show: Oksanas Traum vom Glück

Die deutsche TV-Produktion Oksanas Traum vom Glück stammt aus dem Jahr 2019 und ist eine Mischung aus Real-Life-Dokumentation und Reality-Show. In der zweiteiligen Sendung wird die russischstämmige Oksana Kolenitschenko von einem Kamerateam begleitet, wie sie zusammen mit ihrem Mann Daniel und den beiden kleinen Kindern Milan und Arielle von Berlin nach Los Angeles auswandert, um dort mit der Eröffnung eines Nachtclubs ihren amerikanischen Traum zu leben. Die beiden, die bereits in Deutschland eine Promi-Bar besaßen und sich mit dem Verkauf des Objekts den nötigen finanziellen Background schufen, müssen jedoch erkennen, dass ihnen in Amerika nicht einfach alles in den Schoss fällt. Ob sich Oksanas Traum letztendlich aller Widrigkeiten zum Trotz doch noch erfüllt, kannst Du Dir in der Show Oksanas Traum vom Glück selbst ansehen.

Woher kennt man die Hauptdarstellerin und Namensgeberin der Show Oksanas Traum vom Glück?

Oksana Kolenitschenko kam 1989 im Alter von zwei Jahren zusammen mit ihren Eltern und ihrer Schwester aus dem russischen Moskau nach Berlin. Bereits als kleines Kind entdeckte sie die Freude an der Musik und schon bald stand ihr Berufswunsch Sängerin fest. Schon im Alter von zwölf Jahren trat sie in verschiedenen Playback-Shows auf und wurde im Jahr 2000 mit einem Plattenvertrag belohnt. Im Jahr 2007 gründete sie die Girl-Band High Heelz, mit der sie einige Preise gewann und zwei Jahre später anlässlich der Fußball-Europameisterschaft live vor dem Brandenburger Tor auftreten durfte. Einem großen Fernsehpublikum wurde Oksana Kolenitschenko dann im Jahr 2013 durch ihre Teilnahme bei der beliebten Casting-Show DSDS bekannt, wo sie es in den Recall der letzten 20 Kandidaten schaffte. Augenscheinlich kam sie beim TV-Publikum so gut an, dass sie auch in der Auswanderer-Doku Goodbye Deutschland in einigen Folgen zu sehen war.

Gibt es andere DSDS-Teilnehmer, die hinterher eine eigene Show im Stil von Oksanas Traum vom Glück hatten?

Vor allem einigen Gewinnern von DSDS gelang hinterher eine TV-Karriere mit eigenen TV-Formaten und Shows. Bekannt ist vor allem Beatrice Egli, die Gewinnerin der zehnten Staffel im Jahr 2013, die sowohl die Musiksendung Die große Show der Träume als auch die Dating-Show Schlager sucht Liebe moderierte. Auch der Sieger der achten Staffel, Pietro Lombardi, war nach DSDS in eigenen TV-Formaten wie Sarah & Pietro … bauen ein Haus zu sehen. Ein Kandidat, der es nicht einmal in die engere Auswahl schaffte, aber einen gewissen Kultstatus genießt und immer noch oft im Fernsehen präsent ist, ist Menderes Bağcı. Der hauptsächlich unter seinem Vornamen Menderes bekannte Teilnehmer von zahlreichen DSDS-Castings gewann im Jahr 2016 die Show Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! und war danach in Sendungen wie Grill den Henssler oder Das perfekte Promi-Dinner zu sehen.

Oksanas Traum vom Glück: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 2019

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 29.01.2019 auf RTLZWEI

Genre

  • Real Life

Produktionsland

  • Deutschland

Originaltitel

  • Oksanas Traum vom Glück

Originalsprache (OV)

  • Deutsch

Staffelanzahl

  • 1 Staffel

Folgen

  • 2 Folgen

Episodenlänge

  • 80 Minuten

Ähnliche Showformate

Jetzt gleich noch beide Folgen der Show Oksanas Traum vom Glück auf TVNOW online streamen und ihre Auswanderung nach Hollywood verfolgen!

  • TVNOW
  • Shows
  • Oksanas Traum vom Glück

© 2020 RTL interactive GmbH