Ein ungebetener Gast

Rita Cobb wird 1985 in ihrem Haus vergewaltigt und ermordet. Allem Anschein nach kannte sie ihren Mörder. Die Ermittlungen verlaufen Jahrzehnte lang im Sand. Für Ritas Sohn und seine Frau eine schwere Zeit der Ungewissheit und der Angst. Doch die DNS-Technik macht Fortschritte, und der Mörder hat Spuren am Tatort hinterlassen. Können ihn die Ermittler nach all den Jahren doch noch fassen?