Ein tödliches Verhältnis

Da seine Tochter Janet nicht zur Arbeit erschienen ist, fährt Pete Caltery bei ihr vorbei und macht ein grauenhaften Fund: Die 23-jährige liegt gefesselt, vergewaltigt und erdrosselt in ihrem Bett. Schnell hat die Polizei drei Verdächtige, doch die Indizienbeweise reichen nicht für eine Verhaftung. Erst drei Jahrzehnte später ist es möglich, den Mörder zu identifizieren.