Der lange Weg zu Gerechtigkeit

Irene Kennedy und ihr Mann Tom sind ein älteres Ehepaar und regelmäßig im Park unterwegs, um sich fit zu halten. Doch was als ganz normaler Morgenspaziergang beginnt, endet eines Tages mit dem Tod: Nachdem sich die zwei im Park kurzzeitig getrennt haben, findet Tom seine Frau wenig später erstochen auf einem Spazierweg. Den Mörder will allerdings niemand gesehen haben - und schnell geraten sogar Familienmitglieder unter Verdacht.