Jetzt testen
polizei-im-einsatz

Auto-Poser im Visier

Die „Autoposer“ machen Hamburg unsicher. Sollten die Polizistinnen und Polizisten die Verkehrssünder erwischen, drohen hohe Geldstrafen. In Berlin wird derweil der Nachwuchs ausgebildet.

Premium | Reportage | Staffel 1, Folge 1 | Do. 09.09.2021, 20:15 Uhr
ab 12Mehr bei RTLZWEI.de
Merken Couchpartybeta

Das könnte Dir auch gefallen

Vor TV-Start

Polizei im Einsatz - Information zur Show

Die Fernsehserie Polizei im Einsatz ist eine Reihe aus dem Genre Reportage. Über vier Folgen in Spielfilmlänge begleiten Kamerateams von Spiegel TV die Polizei in Hamburg, Berlin, Marburg, Frankfurt am Main, Halle an der Saale, Brandenburg und an der deutsch-niederländischen Grenze zwischen Polizeimeldungen und Sachfahndungen. Bei ihrer täglichen Arbeit haben es die Polizeibeamten und Polizeibeamtinnen mit spannenden und oft gefährlichen Fällen zu tun. Bei Polizei im Einsatz zeigen sich Polizeipräsidium und Polizeibeamte im TV von ihrer hochemotionalen Seite. Fans von echter Sachfahndung können Polizei im Einsatz auf RTL+ streamen.

Welche Polizeibeamten werden von Kamerateams bei Polizei im Einsatz begleitet?

Fernsehserien, die echte Fälle mit echten Polizeibeamten im Einsatz zeigen, haben Hochkonjunktur. Denn das wahre Leben ist oft spannender als Fiktion. Bei Polizei im Einsatz geht es direkt vom Polizeipräsidium auf die Straße. Kamerateams von Spiegel TV haben Polizeibeamte wie Axel Drews in Hamburg oder Nico Briesemeister und Jochen Wirth in Frankfurt am Main mehrere Jahre bei ihren täglichen Einsätzen begleitet. In der Reportage für RTL gehen die Polizeibeamten bei Tag und bei Nacht an ihre Grenzen. Dabei wechseln sich spektakuläre Fälle mit alltäglichem Streifendienst ab. Diese Achterbahn der Gefühle müssen die Polizeibeamten aushalten können. Wie sie das trainieren, zeigen die Kamerateams exklusiv aus der Polizeischule Oranienburg. Dort wird der Nachwuchs der Polizei auf seine künftigen Einsätze vorbereitet. Fernsehserien wie Polizei im Einsatz zeigen die Einsatzkräfte der Polizei bei Ausbildung und Unterricht, bei Streifendienst und Sachfahndungen, im Polizeipräsidium und bei spannenden Verfolgungsjagden. Alle Polizeimeldungen sind authentisch; jeder Fall hochemotional.

Welche Fälle werden in der Reihe Polizei im Einsatz auf RTL+ gezeigt?

Fernsehserien aus dem Genre Reportagen punkten mit realen Fällen und echten Einsätzen. Bei Polizei im Einsatz geht es direkt hinein ins Geschehen. Du sitzt mit im Polizeiwagen, wenn Polizeimeldungen über den Funk hereinkommen. Wenn sich Auto-Poser ein Katz-und-Maus-Spiel mit den Einsatzkräften liefern, machen sich Monate harter Arbeit und Recherche bezahlt. Auch eine Einbrecherbande, die sogenannte Bohrer-Bande, soll dingfest gemacht werden. Es gibt detaillierte Hinweise und die Polizeibeamten stehen kurz vor dem Durchbruch. Nachtschichten können zuweilen hochemotional sein. Dann steckt hinter beinahe jeder Polizeimeldung ein überraschender Ausgang. Denn in der Nacht geht es oft um Familienstreitigkeiten, Schlägereien oder Suizide. Es geht darum, schnell am Ort des Geschehens sein zu müssen, um Schlimmes zu verhindern oder Verbrecher auf frischer Tat zu ertappen. Ob in deutschen Großstädten oder im Grenzgebiet; oft ist es ein spektakulärer Wettlauf gegen die Zeit.

Polizei im Einsatz: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 09.09.2021

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 09.09.2021 (RTL ZWEI)

Genre

Produktionsland

  • Deutschland

Originalsprache (OV)

  • Deutsch

Folgen

  • 4

Episodenlänge

  • 89 Minuten

Ă„hnliche Showformate

Streame jetzt ganze Folgen von Polizei im Einsatz auf RTL+.

© 2021 RTL interactive GmbH