Jochen Bendel und Willi Herren

Seit zehn Jahren sorgt "Frauentausch" für gute Unterhaltung. Jetzt ist die Zeit reif für den "Promi-Frauentausch". Wie leben Promis eigentlich? Und wie agieren sie in einer ungewohnten Umgebung? Beliebte TV-Stars und Sternchen wagen nun den Tausch. In dieser Folge treten Moderator Jochen Bendel und Sänger und Schauspieler Willi Herren an. In der zweiten Folge tauschen Moderator Jochen Bendel und Schlagerbarde und Schauspieler Willi Herren die Familien. Jochen, der in München in einer WG mit Gitta Saxx lebt, ist eine feste Größe unter den Radio- und Fernseh-Moderatoren. Bekannt wurde der 40-Jährige durch die Quizshow "Ruck Zuck". Jochens große Leidenschaft ist das Kochen. Davon profitiert vor allem seine beste Freundin und Teilzeit-Mitbewohnerin Gitta Saxx (47). Das ehemalige Playmate des Jahrhunderts hat in Jochens Wohnung ein eigenes Zimmer, das sie immer nutzt, wenn sie in München ist. Mit von der Partie ist Jochens Mops Gizmo. Der Vierbeiner lebt seit eineinhalb Jahren bei seinem Herrchen und ist der heimliche Chef der Promi-WG. Eine "janz" normale Familie - "dat" ist die Herrenbande aus Köln. Familienoberhaupt ist Party-Sänger und Schauspieler Willi Herren. Bereits mit zehn Jahren stand das Unterhaltungstalent vor der Kamera. Der Durchbruch gelang Willi mit einer Rolle in der "Lindenstraße". Mit Songs wie dem "Indianerlied" macht der Kölner jede Party zum Erfolg. Zuhause ist der 37-Jährige vor allem eins: "janz normaler Papa". Tochter Alessia (10) ist Willis ganzer Stolz. Sie lebt bei ihrer Mutter, sieht ihren Vater aber so oft es geht. Sohn Stefano ist mit 18 schon fast erwachsen. Er wohnt mal bei Papa, mal bei Mama Mirella (36), mit der sich Willi nach wie vor gut versteht. Auch Schwiegermutter Helga (52) ist im Hause Herren immer noch eine feste Größe. Ältestes Familienmitglied ist Willis Papa. Er kommt jeden Tag zum Kaffee vorbei und steht mit seinen 75 Jahren noch voll im Saft. Fesche Münchner Zweier-WG tauscht mit bodenständiger Großfamilie, Münchner Schick mit Kölschem Original - auf alle Beteiligten wartet eine aufregende Zeit.