Lebensmittell├╝gen

Christian Rach will wissen, wo unser Essen wirklich herkommt. Stimmt alles, was auf der Verpackung steht und was bedeutet das alles ├╝berhaupt? Was folgt, ist eine spektakul├Ąre und investigative Recherche-Reise nach Asien: Christian Rach deckt dort unter anderem auf, wie angeblich regionale Lebensmittel in sogenannten 'Krabbenfarmen' f├╝r den deutschen Markt gez├╝chtet werden. Er konfrontiert die Verantwortlichen mit den Ergebnissen... In einer weiteren Folge nimmt sich Rach des Themas Lebensmittelverschwendung an, denn immer mehr noch genie├čbare Nahrung landet heutzutage auf dem M├╝ll. Superm├Ąrkte sind an strenge Vorgaben gebunden und die Verbraucher weigern sich oft, Lebensmittel auch noch nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums zu essen. Dazu startet Christian Rach ein ungew├Âhnliches Experiment: Er bereitet ein mehrg├Ąngiges Men├╝ zu - die geladenen G├Ąste wissen aber nicht, dass s├Ąmtliche Zutaten daf├╝r direkt aus der M├╝lltonne stammen. Selbstverst├Ąndlich v├Âllig genie├čbar und ern├Ąhrungsbiologisch einwandfrei! Wird er sie mit seinem 'M├╝ll-Men├╝' ├╝berzeugen k├Ânnen? Eine weitere Folge widmet sich den Themen Fast Food-Deutschland und der Volksdroge Zucker. Warum ist in allen Lebensmitteln Zucker enthalten, warum ist er so ungesund und macht Zucker wirklich s├╝chtig? Ein ├╝berraschender Familienversuch zeigt, wie der K├Ârper wirklich auf Zuckerentzug reagiert. Und: Was sind die Alternativen zu Fast Food & Co.? Au├čerdem nimmt sich der Spitzenkoch der Problematik in Schulkantinen an. Was essen unsere Kinder dort eigentlich? Wie sind die Bedingungen in deutschen Schulen und was k├Ânnte verbessert werden? Christian Rach scheut nicht die Konfrontation und geht bis in die h├Âchsten Entscheidungsebenen in der Politik, um L├Âsungen zu finden. Und der Profigastronom findet eine L├Âsung, mit der er allen Schulkantinen in Deutschland helfen kann!