Folge 5: Casting in der Tabledance-Bar: Nina will im Dollhouse tanzen

Helmuth Wendt, den im Milieu alle nur als „Schnecke“ kennen, hat in den 80ern und 90ern das große Geld auf der Reeperbahn verdient – auch mit Frauen. Doch heute ist davon nur wenig geblieben. Er lebt zurückgezogen und kämpft nicht mehr um die Vorherrschaft im Kiez. Sein Kampf beschränkt sich jetzt aufs Kinderzimmer, denn sein Sohn ist mitten in der Pubertät. Und es steht Nachwuchs an: Aus dem Tierheim holen sich die Wendts einen Hahn.Nina ist Tänzerin in Stuttgart und träumt davon, einmal im...