Das Phantombild

"Staatsanwalt Posch ermittelt" ist ganz auf seinen Hauptdarsteller zugeschnitten und zeigt das Zusammenspiel zwischen Polizei und Staatsanwaltschaft bis zur Überführung des Täters. Posch gibt sich sympathisch und offen, seriös und glaubwürdig und bisweilen etwas sensibel. In seiner eigenen Serie ist noch mehr Raum für Privates und Persönliches des jungen Staatsanwaltes und seiner drei Ermittlerteams, die ihn bei seiner Arbeit unterstützen.