Jetzt testen

THE DOME

Du vermisst The Dome? Dann verkĂĽrzen wir dir eine Wartezeit, bis die neuen Folgen starten: Schau doch einfach mal bei diesen Musik-Shows vorbei!

Mehr bei RTLZWEI.de

Das könnte Dir auch gefallen

TVNOW | Original
TVNOW | Original

Information zur Show: THE DOME

The Dome ist eine Sendung aus dem Genre Musikshow, die zwischen 1997 und 2012 viermal pro Jahr stattfand und nach einer Pause seit 2018 wieder produziert wird. In der Vergangenheit wurde die Sendung in unterschiedlichen Großhallen in Deutschland und Österreich aufgezeichnet. Nach der Verlegung an die angesagten Partystrände Europas folgte im November 2018 das Comeback in der Oberhausener König-Pilsener-Arena. Das Publikum besteht überwiegend aus Teens und Twens. Bei den Musikern auf der Bühne handelt es sich um Solokünstler, Bands und DJs.

The Dome 2019 sollte am 31. Oktober 2019 stattfinden. Diverse Künstler wie zum Beispiel Pietro Lombardi, Lena Meyer-Landrut, Wincent Weiss und Nico Santos hatten ihre Teilnahme bereits zugesagt. Bei einem Großteil der anderen Acts gab es allerdings Terminschwierigkeiten, sodass kein hochkarätiges Line-up zustande kam und die Veranstaltung abgesagt wurde. Die Show sollte 2020 nachgeholt werden. Es gibt jedoch keine aktuellen Informationen bezüglich The Dome, weil die Planungen wegen der Corona-Pandemie auf Eis liegen.

FĂĽr welches Publikum ist The Dome interessant und wie hat sich im Laufe der Jahre die musikalische Ausrichtung entwickelt?

The Dome ist eine Show, die in erster Linie eine jüngere Zielgruppe anspricht. Das passt hervorragend zum Konzept der Sendung. Schließlich stammen die musikalischen Auftritte von Künstlern aus den aktuellen Charts, die bei der Jugend angesagt sind. In den frühen Ausgaben traten immer wieder Boybands in der Show auf, während nach der Jahrtausendwende mehrere Stars aus der damals neuen Sendung Big Brother zu sehen waren. Im Laufe der Zeit entwickelte sich ein Trend zu Musikern, die in unterschiedlichen Castingshows entdeckt wurden. Während in der Anfangszeit die meisten Künstler auf Englisch sangen, gab es später immer häufiger Auftritte von Sängern und Bands mit deutschsprachigen Texten.

Wer moderiert die Show The Dome?

Die wechselnden Gesichter in der Moderation sind eines der charakteristischen Merkmale von The Dome, wobei einige Moderatoren durchaus über einen längeren Zeitraum die Show präsentiert haben. Der Spitzenreiter ist Daniel Hartwig, welcher in 16 Episoden durch die Sendung führte. Elf Folgen wurden von dem Duo Yvonne Catterfeld und Ben moderiert. Die erste Moderatorin Daisy Dee war in den Folgen 1 bis 8 mit von der Partie. In der letzten Episode im November 2018 wurden die Künstler von Giovanni Zarrella, Meike Gehring, Julia Krüger sowie den Zwillingsschwestern Lisa und Lena angekündigt.

The Dome: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 25. Januar 1997 auf RTL ZWEI

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 25. Januar 1997 auf RTL ZWEI

Moderation

Zahlreiche Moderatoren, darunter:

  • Daisy Dee,
  • Daniel Hartwig,
  • Yvonne Catterfeld,
  • Ben,
  • Joko Winterscheidt,
  • Mirjam Weichselbraun,
  • Collien Ulmen-Fernandes
  • und Oliver Pocher

Genre

  • Musikshow

Produktionsland

  • Deutschland, Ă–sterreich

Originaltitel

  • The Dome

Originalsprache (OV)

  • Deutsch

Folgen Anzahl

  • 65

Episodenlänge

  • 120 Minuten

Auszeichnungen

  • 2009 Echo in der Kategorie Medienpartner des Jahres

Ă„hnliche Showformate

Hast Du Lust auf kurzweilige Unterhaltung mit musikalischen Highlights aus den vergangenen 20 Jahren? Dann schau Dir The Dome im Online Stream auf TVNOW an!

© 2020 RTL interactive GmbH