Chantal und Andrea in Paris

Chantal und Andrea Wienen sind Mutter und Tochter. Sie waren noch nie im Ausland und sind auch noch nie gemeinsam verreist. Zeit für ein Abenteuer! Wir schicken die beiden mit nur 50 Euro für 4 Tage nach Paris. Auf dieser Reise wollen Chantal und Andrea sich beweisen, dass sie als Team gut funktionieren. Bisher hatte Andrea mit ihrer 18-jährigen Tochter nur Ärger. Ein Schulabbruch, kleine Kriminaldelikte und jede Menge Schulden, die sich Chantal selbst eingebrockt hat. Diese Reise soll Mutter und Tochter wieder enger zusammenschweißen und ein Danke von Chantal an ihre Mutter sein. Doch bevor das Abenteuer überhaupt beginnt, passieren schon die ersten Katastrophen. Chantal haut nachts heimlich zu einer Freundin ab und ist nicht da, als die Reise losgehen soll. Mama Andrea muss alles managen. Und angekommen in der Stadt der Liebe, fehlt von Liebe und Harmonie jede Spur. Die ungewohnte Herausforderung, mit wenig Geld in einer fremden Metropole zu überleben, bringt Mutter und Tochter an ihre Grenzen. Als sich Chantal dann noch bei einer unserer Aufgaben von sieben Männern küssen lassen soll, will sie das Abenteuer sogar abbrechen - und das trotz der Woche Luxusurlaub, die sie mit ihrer Mutter gewinnen könnte. Wie schlagen sich Mutter und Tochter in Paris?