Essen, das jedem schmeckt

Sternekoch Tom Kerridge zeigt in dieser Episode, wie er ein einfaches Grillfest für Freunde und Bekannte in etwas ganz Besonderes verwandelt. Kerridge liebt herzhafte und aromatische Speisen, die man ohne Besteck und einfach mit der Hand essen kann: Ausgehöhlte Kartoffeln verwandelt er deshalb in wenigen Schritten in knusprige Schiffchen, die er mit salzigem Pancetta-Bauchspeck und würzigem Roquefort-Käse füllt. Auch der frisch geschnittene Kohlsalat erhält durch Kerridges selbstgemachte Knoblauchmayonnaise den nötigen Pepp. Beim Besuch des Londoner Brixton Marktes lässt sich Kerrigde anschließend von langsam geschmortem Schweine- und Rindfleisch inspirieren, das dort in einer leckeren Barbecue-Soße serviert wird, für die die Leute gerne Schlange stehen. Kerridge will seinen Gästen ebenfalls köstliche Schmorbraten-Burger servieren und verrät hierzu sein rauchiges Marinadenrezept. Doch damit nicht genug: Kerridge begibt sich an der englischen Küste auf Makrelenfang, um die frischen Fische danach, gefüllt auf dem Grill, goldgelb auszubacken. Kerridges Party wird ein voller Erfolg, die mit einer selbstgemachten Schokoladen-Tarte, garniert mit kandierten Mandeln und dunkler Schokolade, einen wahrlich krönenden Abschluss findet.