Swimmingpool und Garten

Familie Köllen/ Zweifamilienhaus: Das Ehepaar Markus (31) und Pascal Köllen (31) hat in Kerpen bei Köln ein 210 Quadratmeter großes Zweifamilienhaus gebaut. Während das Ehepaar Köllen die Erdgeschosswohnung bewohnt, leben im Obergeschoss Pascals Mutter Karin (52) und ihr Lebensgefährte Dieter (55). 13 Monate nach Baubeginn besucht VOX die Köllens zum letzten Mal. Haben sich all ihre Träume erfüllt? Ist das Haus so geworden, wie sie es sich immer gewünscht haben? Und wie empfinden Karin und Dieter das Leben mit Sohn und Schwiegersohn unter einem Dach? Familie Mäckel / Swimmingpool und Garten: Christian (34) und Kevin Mäckel (31) sind alte Bekannte. In der 7. Staffel von 'Unser Traum vom Haus' hat VOX die beiden schlagfertigen Westhovener beim Bau ihrer Doppelhaushälften begleitet. Jetzt steht ein neues Projekt an. 'Ums Haus herum sieht es aus wie auf der Oberfläche des Mondes', sagt Christian Mäckel und mein damit das Brachland, was eigentlich der Garten sein soll. Damit der Garten in Zukunft seinen Namen auch verdient, packen die beiden wieder an, wobei das Herzstück des Projektes ein selbstgebauter Swimmingpool sein soll. Wer jetzt glaubt, die Mäckel Brüder seien begeisterte Schwimmer, der irrt. 'Wir sind eher Treiber', sagt Kevin Mäckel. Der Bau des Pools hat einen ganz anderen Grund - und der ist typisch Mäckel. Familie Krichler/Löchner, Holzfertighaus: Lina Krichler (20) und Lars Löchner (39) bauen ein Fertighaus in der Nähe von Wuppertal, im kleinen Dörfchen Herbringhausen. Gerade mal zwei Wochen ist es her, seit das Haus der beiden aufgestellt worden ist und schon gibt es Ärger mit den Nachbarn. Die haben das Paar bei der Stadt angezeigt. Der Vorwurf: das Haus ist zu hoch gebaut. Nun will die Stadt den Beweis von Lars und Lina, dass dem nicht so ist. Lars hat den Vermesser bestellt. Von seinem Ergebnis hängt ab, was mit dem Haus passiert. Bei einem leichten Vergehen droht eine empfindliche Geldstrafe, bei einem schweren Vergehen der Abriss des Hauses.