Jetzt testen

Folge 4 - Teil 2

Vera Int-Veen reist quer durch Deutschland und besucht Orte, die durch Armut traurige Schlagzeilen gemacht haben. Welche Gesichter hat Armut in Deutschland, wer muss in unserem reichen Land hungern und warum?

Real Life | Staffel 1, Folge 6 | Di. 01.10.2019, 23:00 Uhr
ab 0
Folge 4 - Teil 2

Das könnte Dir auch gefallen

TVNOW | Original
TVNOW | Exklusiv

Informationen zur Show Vera unterwegs - Zwischen Mut und Armut

Die 2019 erstausgestrahlte deutsche Real-Life-Show zeigt die Armut, die in einem von Wohlstand geprägten Staat wie Deutschland herrscht, und die verschiedenen Facetten der Entbehrung. Die Moderatorin Vera Int-Veen begibt sich auf eine Reise durch das Land und spricht dabei mit einer Vielzahl von Menschen, die selbst von Armut betroffen sind. Sie vertrauen Vera ihre Lebensgeschichten an, die oft Leidensgeschichten sind, und die Moderatorin verfolgt die Frage, welche Faktoren zu einem Leben in Armut beitragen. So untersucht sie beispielsweise, ob die späteren Chancen auf ein finanziell gesichertes Leben von der Region abhängen, in der jemand aufwächst. Auch die Einflüsse der Familie, des sozialen Umfelds und von Schicksalsschlägen erörtert Vera.

Welche Formen von Armut thematisiert die Show Vera unterwegs – Zwischen Mut und Armut?

Dass Armut in einem reichen Land wie Deutschland so verbreitet ist, macht Vera Int-Veen fassungslos, aber auch neugierig. So geht sie der Frage nach, welche Gründe es für ein Dasein in Armut gibt. Führen äußere Umstände dazu oder haben die Betroffenen selbst einen Einfluss auf ihr Schicksal? Bei ihren Begegnungen und Gesprächen mit verschiedenen Menschen erscheinen die zahlreichen Formen von Armut in Deutschland, etwa Kinderarmut, Altersarmut und Bildungsarmut. Vera spricht mit Sozialhilfeempfängern, Obdachlosen und vielen mehr. Dadurch erstellt sie eine für den Zuschauer spannende Collage der Situation in Deutschland, die nicht selten erschreckend ist. Auch zeigt sie, dass Armut die Menschen oft in eine Abwärtsspirale treibt und ein Entkommen aus der miserablen Lebenslage dadurch umso schwieriger ist. Vera Int-Veen spricht mit Personen, bei denen andere lieber wegschauen, und offenbart dem Zuschauer so neue Blickwinkel auf das Land und seine Bevölkerung.

Wem bietet die Show Vera unterwegs – Zwischen Mut und Armut Unterhaltung?

Die Show Vera unterwegs – Zwischen Mut und Armut bietet erschreckende Einblicke in die beschwerliche Lebensrealität von Menschen in Deutschland, die am oder unter dem existenziellen Minimum leben. Vera Int-Veen entdeckt bei ihrer Reise, dass viele arme Menschen Opfer von Schicksalsschlägen wurden oder schlicht keine guten Startbedingungen hatten. Denn obwohl der Staat die Chancengleichheit zu erhöhen versucht, wirkt sich die soziale Herkunft einer Person in vielen Fällen noch immer stark auf den weiteren Lebensweg aus. Besonders tragisch ist die Armut bei Menschen, die kaum etwas aus eigener Kraft an ihrer Lage ändern können, so etwa im Fall von Kinderarmut und Altersarmut.

Vera unterwegs – Zwischen Mut und Armut: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 05.06.2019

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • RTL

Moderation

  • Vera Int-Veen

Genre

Produktionsland

  • Deutschland

Originaltitel

  • Vera unterwegs – Zwischen Mut und Armut

Originalsprache (OV)

  • Deutsch

Staffelanzahl

  • 2 Staffeln

Folgen

  • 6 Folgen

Episodenlänge

  • 45 Minuten

Ă„hnliche Showformate

Schau jetzt Vera unterwegs – Zwischen Mut und Armut auf TVNOW an!

  • TVNOW
  • Shows
  • Vera unterwegs - Zwischen Mut und Armut

© 2020 RTL interactive GmbH