Welcher ist der Richtige?

Der Sozialarbeiter Johannes Wacker fällt aus allen Wolken: Sein eineiiger Zwillingsbruder Nils beschuldigt ihn, sich als er ausgegeben und dann seine Freundin Sina geschwängert zu haben. Aufgrund der gleichen Erbanlagen der Zwillinge kann ein Vaterschaftstest den Erzeuger von Sinas Kind nicht klar bestimmen. Als ein Gutachten Nils die Zeugungsunfähigkeit bescheinigt, scheint Johannes überführt zu sein, und die Konsequenzen folgen schon bald.