Das verscheuchte Dorf

Henner Brandt bekommt zufällig mit, dass sein Chef, der Farbgroßhändler Markus Kießling, illegal Giftmüll im Dorf entsorgt. Inzwischen stellt man bei den Kindern in der Umgebung eine auffallend hohe Erkrankungsrate fest. Dass diese Tatsache aus dem Umweltskandal resultiert, scheint keiner außer Henner und seiner Frau Linda ernsthaft zu glauben. Henner muss sich daher allein dem Kampf gegen das Unrecht stellen.