Der halbe Hof

Als ob der Tod ihrer Mutter Rita Domann nicht schon schwer genug getroffen hätte, taucht pünktlich zur Verteilung des Erbes ihr verschollener Bruder Sascha auf und fordert verbittert einen ihm zustehenden Anteil. Weder Sascha noch seine Schwester Rita erkennen jedoch, dass sie einen gemeinsamen Gegenspieler haben, der droht, den beiden alles wegzunehmen.